"Probleme kann man nicht mit derselben Denkweiselösen, mit der sie entstanden sind"

Albert Einstein zugeschrieben
Image

Lean Management Methode oder SixSigma Methode?   -  Lean Management Methode UND SixSigma Methode!

Lean Methodik / Philosophie

Six Sigma Methodik

Lean Tools

für Prozessoptimierung durch Vermeidung nicht wertschöpfender Tätigkeiten

  • 5S Assessment
    Um ein sauberes, wohl organisiertes Lean Arbeitsumfeld zu pflegen - für gesteigerte Produktivität, Sicherheit und die Enthüllung verborgener Probleme.
  • 5S Red Tags
    Für die erste Kategorie von 5S verwendet - Sortieren. Red Tags stellen ein System bereit, mit dem potentiell unnötige Waren gekennzeichnet, deren vorgeschlagene Verfügung genehmigt und der Handlungsverlauf rückverfolgt werden können.
  • 5S Standards
    Um die Erwartungen an eine 5S-Arbeitsplatzorganisation zu klären, und/oder um als "Vorher/Nachher"-Storyboard zu dienen.
  • TPM Preventive Maintenance Checklist
    Checkliste für vorbeugende Wartungsaufgaben, die regelmäßig erfolgen
  • Spaghetti Diagram
    Macht die Arbeitsabläufe und Bewegungen im Layout transparent
  • Block Diagram
    Einfache Darstellung der wichtigsten Prozesselemente
  • Flowchart
    Zeigt den Ablauf eines Prozesses auf
  • Process Flow Diagram
    Zeigt die Zusammenhänge der einzelnen Arbeitsabläufe innerhalb eines Prozesses auf.
  • Process Observation forms
    Zum Erfassen der Arbeitsabläufe eines beobachteten Prozesses (Process Review)
  • Kanban Calculator
    Zur Berechnung der Häufigkeit der zu erfolgenden Nachliefermengen innerhalb eines Kanban Prozesses
  • Takt Time Calculator
    Zum Berechnen der Taktzeit aus der verfügbaren Arbeitszeit und der Anzahl Mitarbeiter im Prozess
  • Job Log
    Zum Vergleich der aktuellen Prozesszeit mit der tatsächlichen Prozesszeit inklusiv der Gründe für die Abweichungen
  • TWI Job Breakdown
    Zur Beschreibung eiens Arbeitsablaufes bei der Einweisung von Mitarbeitern auf einen Prozess
  • Standard Operating Procedure
    Zum Festhalten aller wichtigen Arbeitsabläufe und Parameter eines Prozesses
  • and more

Lean Management Tools

for Lean Leadership

  • Leader Standard Work
    Regelmäßige Lean Aufgaben eines Lean Leaders
  • Lean Assessment
    Zeigt Status und Trend eines Bereiches bzgl. Lean Management Fortschritt auf.
  • Standard Work Audit
    Zum Messen, Verbessern und Aufrechterhaltung der Kontinuität eines Prozesses.
  • Cross Training Matrix
    Zur Mitarbeiterentwicklung und Flexibilitätserhöhung
  • Team Charter
    Um den Umfang eines Projektes oder Teams klar in einem Format zu definieren, das sich leicht in PowerPoint einfügen lässt.
  • self-paced Excel training
    Bestandteil der Excel Training bzgl. hilfreichen Features für viele typische Aktionen
  • A3 Problem Solving
    Einheitliche Form zur Beschreibung eines Problems und zur Visualisierung des aktuellen Status bzgl. Problemlösung
  • PDCA Coaching
    Kontinuierliche Vorgehensweise zur Prozessverbesserung
  • Kaizen Event Leadership
    Darstellung des geplanten ABlaufs eines Kaizen Events
  • Brainstorming, Project Management
    Erfassungssheet von Brainstorming Ideen, die einfach in eine Fishbone Diagramm gemapped werden können
  • Gantt Chart
    Zum Projektmanagement. Zeitlcihe Darstellung eiens Projektes innerhalb von Excel. Keine separate SW notwendig!
  • Bowling Chart
    Zeitlicher Verlauf eines metrics bzg. dessen monatlichen Fortschritts in Bezug zu einem Quartals bzw. Jahresendziels
  • Team Leadership Tools
     
  • Lean Change Management
     
  • Lean Tool Selection Matrix

SixSigma - DMAIC - Tools

für "Define Measure Analyze Improve and Control"

  • Pareto Chart
    Zur Priorisierung von Aufgaben, Problemen, Ursachen etc nach der 80/20 Regel 
  • Scatter Plot
    Zeigt graphisch den Zusammenhang zweier Datensätze auf
  • Histogram
    Zeigt die statistische Verteilung von Daten innerhalb eines Datensatzes auf
  • Run Chart
    Zeigt den zeitlichen Verlauf eines Datensatzes um Trends zu ereknnen
  • Trend Charts
    Zeigt Daten, statistischen Zusammenhang und Trends auf
  •  Critical to Quality
    Ein Baumdiagramm, das in der höchsten Ebene einen für die Kundenzufriedenheit wichtigen Punkt zeigt und diesen hierarchisch auf einzelne im internen Prozess messbare Elemente herunterbricht.
  • Check Sheet
    Zur Erfassung von Qualitätsproblemen exakt an dem Ort und zu dem Zeitpunkt in dem sie entstehen
  • Root Cause Analysis
    Zum Aufzeigen / Brainstormen von möglichen verursachenden Ereignissen bezüglich eines aufgetretenen Problems
  • Control Charts
    Erfasst einen Prozessparameter über der Zeit und zeigt zu jedem Zeitpunkt auf ob dieser innerhalb seiner Limits liegt.
  • SIPOC
    Um einen schnellen Überblick über einen Prozess zu ermöglichen.
    Um die Start- und Endgrenzen eines Prozesses zu definieren (und den Projektumfang)
    Um die Beziehungen der Inputlieferanten mit dem Prozess zu klären
  • Measures Selection
    Zum Auswerten interner Messparameter, die am meisten mit der Kundenzufriedenheit korrelieren.
  • Problem Solving Tools
  • and more

Die 5 Lean - Prinzipien

  1. Der "Wert" wird aus der Sicht des Endkunden für jede Produktfamilie spezifiziert.
  2. Alle Schritte innerhalb einer Prozesskette werden für jede Produktfamilie identifiziert. Wo immer möglich, werden anschließend, alle Schritte, die keinen Wert erzeugen, wie z.B. Wartezeiten, zu hohe Zwischenbestände, etc eliminiert.
  3. Die wertschöpfenden Schritte werden eng aufeinander in Form eines Prozessflusses organisiert,  sodass das Produkt ohne große Störungen in Richtung Kunde "fließt"  (Flow-Prinzip)
  4. Pull-Prinzip: Sobald ein Produkt Richtung Kunde "fließt", wird dieses und die jeweils nächst höhere gelegene Stufe im Prozess nachgeliefert.
  5. Sobald die Werte definiert sind, Wertstromketten analysiert sind, nicht Wert schöpfende Schritte eliminert sind und "Flow" und "Pull" Prinzipien umgesetzt sind, beginne die Prozessoptimierung von vorne. Solange, bis ein optimaler Status erreicht ist, in welchem nur wertschöpfende Tätigkeiten ohne Verschwendung realisiert werden. 
Image
Nehmen Sie heute Kontakt mit mir auf für Ihre erste

Kostenfreie Beratung

per email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.